Kleinkunst Cocktail im Zimmertheater Steglitz

Kleinkunst-Cocktail

Das erste mal seit einiger Zeit wieder im Zimmertheater-Steglitz zum Kleinkunst-Cocktail erzählt, ein Märchen für Erwachsene. Es ist immer wieder ein Genuss. So tolle Kollegen sind dort zu erleben. und man lernt auch immer wieder etwas neues kennen. So das Instrument Kora, ein Afrikanisches Saiteninstrument von Ellen Meyer wundervoll gespielt.

Konstantin Popov auch immer wieder ein Genuss mit seiner 10 FIngertechnik auf der Konzert Gitarre, welcher er dann Bach entlockt. Außerdem gab es Zauberkunst mit Fabian Weiss, wissenswerte Text von und mit Helmut Uwer und nicht zuletzt den einzigartigen Beppo Pohlmann, besonders Berlinern bekannt, wer ihn nicht kennt, kennt doch eines berühmtesten Lieder, die Kreuzberger Nächte. Also immer wieder lohnend - der Kleinkunst Cocktail!