Historisch - in der Geschichte unterwegs

16. und 17. August 2019

Potsdamer Schlössernacht - "Una Notte Italiana"

Die Potsdamer Schlössernacht öffnete gleich an zwei Abenden ihre Pforten, und bot ein buntes Programm unter dem Jahresmotto: Italien in Potsdam.

An den Römischen Bädern war die Köchin von Sanssouci unterwegs und berichtete den Besuchern von königlichen Genüssen, rauschenden Festen und vielerlei kulinarischen Geheimnissen, und verriet Gehmeimnisse von Königin, Göttern und Gartenfrüchte.

 

An der Orangerie, berichtete Gerhard Vondruska über "Italien - Liebe eines Königs" , von der Italienreise Friedrich Wilhelms IV, welche Eindrücke er mitbrachte und im Park von Sanssouci umsetzte.

 

 Eindrücke der Schlössernacht:


17. und 18. August 2019

Rokokofest Friedrichsfelde

 

Bereits zum 10. mal fand das Rokokofest in Friedrichsfelde statt und wir waren bereits zum 8. mal dabei! 

Wieder einmal legte Kutscher Pfund, Leibkutscher Freidrichs des Großen eine Pause ein, und sorgte mit den Hofdamen für Unterhaltung. Diese sind bestens bewandert in höfischer Sitte und Etikette, und brachten den Gästen des Festes diese näher, wie das "Reden ohne Worte", die Sprache der Fächer und Blumen.

Neue Fächer gab es dann acuh gleich auf dem kleinen Markt rund um das Schlos , bei "Canela Handfächer"