Seminare - Kurse - Workshops

pädagogische Fortbildungen auch in Zusammenarbeit mit dem Fortbildungsinstitut "Rückhalt-Berlin"

Gerne komme ich auch zu Ihnen, Themen sind hier zu finden Seminare-Fortbildungen


Öffentliche Veranstaltungen:


Weiterbildung zum/zur Naturpädagogin / Naturpädagogen 2019

 

(an 11 Wochenenden-Freitagabend und Samstag Beginn im Mai 2019)

Die Weiterbildung richtet sich an Menschen, die mit Kindern bereits arbeiten und umfasst 11 Wochenenden, Freitag von 18 – 21 Uhr und Samstag von 10 – 16 Uhr inklusive einer Mittagspause. Die Samstage werden grundsätzlich in der Natur verbracht, die Freitage werden für Einführungen in die naturpädagogische Praxis entweder in den Räumen des Bildungsinstitut oder - je nach Jahreszeit und Möglichkeit - auch in der Natur stattfinden. Auf Basis der kindlichen Sinnes- und Wahrnehmungsentwicklung wird die Notwendigkeit von natürlichen, sinnlichen Materialien sowie die Beziehung zwischen Mensch und Natur vermittelt. Bewusste Wahrnehmung und aufmerksames Spüren sinnlicher Erlebnisse stehen hierbei im Zentrum.

 

Hier geht es zu weiteren Informationen und Terminen ->


7. April 2019 um 19.00 Uhr

Offener Tanzworkshop Historische Tänze

der Zollwache Trebbin

 

Anleitung historischer Tänze unter Anleitung von Astrid Heiland und Anja Fengler.

Vorraussetzung: Gute Laune, Affinität zur Historie und etwas körperliche Fitness.

 

Kulturscheune Thyrow, Thyrower Bahnhofstr.89, 14959 Trebbin


Ausbildung zum Pädagogischen Märchenerzähler/in

 Die nächste Ausbildung startet im September 2019 bis März 2020

 

Diese Ausbildung wendet sich an Menschen, welche in sozialen Arbeitsfeldern Tätig sind, oder werden wollen. Inhalte sind Grundlagen des freien Erzählens, künstlerische Aspekte ebenso wie der Einsatz vor allem im pädagogischen und sozialtherapeutischen Bereich, und die Hintergründe.

Die Ausbildung findet beim Tempelhofer Forum und BilderKraft statt.

Eine neue Ausbildung startet nach einer kleinen Pause wieder im Angebot. Die Ausbildung startet am 6. September 2019 und geht bis zum 28. März 2020


Termin in Planung

2019, von 10:00 bis 16:00 Uhr

Märchenerzählen, eine Einführung

Wie man der Sprache eine bildhafte Kraft verleiht
Ein Einführungskurs in das freie Erzählen von Märchen und Geschichten so wie das Spontane Erzählen.

Wir beschäftigen uns mit den Grundlagen des freien Erzählens:

  • Wir beschäftigen uns mit den Grundlagen des freien Erzählens:
  • Wie die Bilder lebendig werden
  • Wie man sich eine Geschichte aneignet ohne auswendig zu lernen.
  • Mit Worten Bilder zu malen, und der Fantasie Flügel verleihen...
  • Eine Stimmung aufzubauen, und seinen Zuhörern Erlebnisse schaffen!
  • Märchenbilder verstehen. Was uns die Bilder sagen.

Außerdem werden wir erleben, dass in jedem von uns mannigfaltige Geschichten schlummern welche nur darauf warten wachgeküsst zu werden.

Für alle Menschen die gerne die Kunst des freien Erzählens kennenlernen wollen.

 

Kursgebühr: 50,- Euro (Ermäßigung möglich)

Ort: Rudolf Steiner Haus, Bernadotte Str. 90/92, 14195 Berlin - Dahlem

Anmeldung und Infos unter KONTAKT